08/20 Oberfranken - Meine Fahrradtouren

meine-fahrradtouren.de
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

08/20 Oberfranken

2020
Bierkultur in Oberfranken
August 2020

Gößweinstein

Mein eigener Trackviewer
Etappen
1. Etappe: Bamberg – Bad Rodach 80 km

2. Etappe: Bad Rodach – Kronach 83 km

3. Etappe: Kronach – Hof 77 km

4. Etappe: Hof – Wunsiedel 71 km

5. Etappe: Wunsiedel – Bayreuth 55 km

6. Etappe: Bayreuth – Forchheim 68 km

7. Etappe: Forchheim – Schlüsselfeld 62 km

8. Etappe: Schlüsselfeld – Bamberg 60 km

Gesamtstrecke: 556 km

Sehenswertes
Bamberg: Gesamte Stadt ist UNESCO-Welterbe, Altes Rathaus, Kaiserdom St. Georg und St. Peter, Historisches Museum, Diözesanmuseum, Fränkisches Brauereimuseum, Benediktinerabtei St. Michael, Neue Residenz mit Staatsgalerie, Karmeliterkloster;

Hallstadt: Spätgotische Hallenkirche St. Kilian, Stadtmuseum;

Rattelsdorf: Reste der ehemaligen Klosteranlage, historische Pfarrscheune, alte Schule mit Torturm, Obere Mühle;

Mürsbach: Fachwerkensemble;

Lahm: Schlosskirche und ehemaliges Schloss; Kaltenbrunn: Schloss Schenkau, Alte Mühle;

Memmelsdorf: Ehemalige Synagoge;

Heiligersdorf: Schloss Heiligersdorf, Schloss Wiesen;

Seßlach: Kirche St. Johannes der Täufer, Schloss Geyersberg, Stadtmühle, Markt, Altes Schulhaus, Stadtmauer mir drei Tortürmen, Rodachbrücke;

Tambach: Schloss, Wildpark;

Coburg: Schloss Ehrenberg, Veste Coburg, Markt mit Stadthausmünzmeisterhaus, Hl.-Kreuz-Kirche, St. Augustin, St. Moritz, Puppenmuseum;

Meeder: Sternbergschloss;

Bad Rodach: St. Johannis; Heldritt: Schloss;

Weißenbrunn: Froschgrundsee mit längster freitragender Eisenbahn-Bogenbrücke Europas;

Rödental: Herrgottsmühle, Schwarzmühle;

Neustadt: Prinzregententurm;

Sonneberg: Spielzeugmuseum, Rathaus;

Mitwitz: Wasserschloss;

Kronach: Festung Rosenberg, Obere Stadt;

Marktrodach: Fößermuseum;

Bad Steben: Humboldthaus, St. Walburga, Therme;

Blankenstein: Rennsteig-Denkmal „Der Wanderer“;

Hirschberg: Schloss; Joditz: Jean-Paul-Museum;

Hof: Hospitalkirche, St.-Lorenz-Kirche, Rathaus, Bürgerpark;

Schönwald: Schloss Sophienreuth;  

Selb: historische Innenstadt, Porzellanikon, Porzellangässchen;

Thierstein: Burgruine; Höchstädt: Schloss; Wunsiedel: Fichtelgebirgsmuseum, Rathaus, Koppetentor, Stadtkirche St. Veit, Jean-Paul-Geburtshaus;

Bischofsgrün: Industrie- und Glasmuseum;

Bad Berneck: Dreifaltigkeitskirche, Burgruinen, Historischer Marktplatz;

Bayreuth: Festspielhaus, Altes Schloss Eremitage, Neues Schloss, Markgräfliches Opernhaus, Richard-Wagner-Museum, Haus Wahnfried, Stadtkirche, Franz-Liszt-Museum, Jean-Paul-Museum;

Nankendorf: St. Jakob und Martin;

Aufseß: Oberes und Unteres Schloss, Alte Posthalterei;

Heiligenstadt: Schloss Greifen-stein;

Ebermannstadt: Burg Feuerstein;

Forchheim: Pfalzmuseum Forchheim, Klosterkirche St. Anton, Stadtpfarrkirrche St. Martin, ehm. Franziskanerkloster, Saltorturm, Kellerwald;

Buttenheim: Levi-Strauss-Museum, Schloss Buttenheim;

Pommersfelden: Schloss Weißenstein; Schlüsselfeld: Rathaus, Oberes Tor;

Ebrach: Ehem. Zisterzienserkloster, Klostermuseum;

Burgwindheim: Ehem. Amtsschloss des Klosters Ebrach, Wallfahrtskirche zum Heiligen Blut;

Burgebrach: Pfarrhaus, Rathaus;

Grasmannsdorf: Nikolaibrücke
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü